11.05.2019 Fahrzeugsegung der FF Kals

Eine Abordnung unserer Feuerwehr war am Samstag, 11. Mai 2019 zur Segnung des neuen Rüstlöschfahrzeuges der Freiwilligen Feuerwehr der Partnergemeinde Kals am Großglockner (A) eingeladen. Unser Kommandant Martin Öttl überreichte dem Kalser Kommandanten Herbert Bergerweiß eine Erinnerungstafel.

11.03.2019 Bürgermeister übergibt neue Feuerwehrhelme

Bürgermeister Walter Mairhofer (li) übergibt den ersten Helm an Kommandant Martin Öttl

Der Helm gehört zu den wichtigsten persönlichen Schutzausrüstungen eines jeden Feuerwehrmitgliedes, hat er doch die Aufgabe, den Kopf vor schweren Verletzungen zu schützen. Die Feuerwehr Marling hatte bis jetzt noch immer die traditionellen Helme in Verwendung, die bereits Mitte des vorigen Jahrhunderts eingeführt wurden. Viele dieser Helme waren mittlerweile jedoch in einem sehr schlechten Zustand. Sie wurden zwar immer wieder behelfsmäßig repariert, waren jedoch in Punkto Sicherheit schon lange nicht mehr auf dem heutigen Stand und deshalb der Neuankauf solcher Helme auch von Seiten des Landesverbandes nicht mehr erlaubt.

„11.03.2019 Bürgermeister übergibt neue Feuerwehrhelme“ weiterlesen

04.03.2019 – Fünf Feuerwehrleute besuchen Grundlehrgang

Ausbilder Jochen Lantschner erklärt einer Gruppe das Tankrüstfahrzeug

Gleich fünf Jungfeuerwehrleute unserer Wehr besuchen vom 4. bis 8. März 2019 den Grundlehrgang Technischer Einsatz an der Landesfeuerwehrschule in Vilpian. Sie lernen dabei Geräte, die bei technischen Hilfeleistungen häufig zur Anwendung kommen, richtig und unfallfrei zu bedienen. „04.03.2019 – Fünf Feuerwehrleute besuchen Grundlehrgang“ weiterlesen

09.02.2019 Feuerwehr zieht Bilanz

Sara Mair, Lukas Kapfinger, Paul Hölzl, Patrik Rungg und Martin Pirhofer legen den Eid auf die Feuerwehrfahne ab

54 Einsätze, 57 Übungen, 6 Brandverhütungs- und Ordnungsdienste und mehr als 5.000 gefahrene Kilometer. Dies sind nur einige der nüchternen Daten, die Kommandant Martin Öttl anlässlich der am 9. Februar 2019 stattgefundenen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Marling präsentieren konnte. Hinter diesen Zahlen stehen jedoch 70 Feuerwehrmänner und seit 2018 mit Sara Mair auch erstmals eine Feuerwehrfrau, die auch im abgelaufenen Jahr wieder ihr Bestmögliches getan haben, um für die Bevölkerung da zu sein und Menschen in Not zu helfen.

„09.02.2019 Feuerwehr zieht Bilanz“ weiterlesen

Brandschutz in der Weihnachtszeit

Besonders beim Umgang mit brennenden Kerzen ist Vorsicht geboten!

Besonders um Weihnachten erhöht sich das Brandrisiko durch die Verwendung von Kerzen und das Abbrennen von Feuerwerkskörpern zu Silvester.

Die Feuerwehren Südtirols geben wichtige Tipps, wie Sie sicher durch die Weihnachtszeit kommen.

Brandschutztipps für die Weihnachtszeit

Gleichzeitig wünschen wir allen Bürgerinnen und Bürgern ein gesegnetes Weihnachtsfest und alle Gute für das neue Jahr 2019.

 

Einladung zu „Tannenbaum und Glühweintraum“

Unter dem Motto „Tannenbaum und Glühweintraum“ organisiert die Gruppe Berg der Freiwilligen Feuerwehr Marling Auch heuer wieder ihr Weihnachtsstandl beim Weinreichhof.
Für Speis und Trank ist bestens gesorgt und die Kinder erwartet wieder ein kleiner Streichelzoo.
Und natürlich können auch im heurigen Jahr die frischen Marlinger Nordmannstannen käuflich erworben werden.

Auf Euer zahlreiches Kommen freut sich die Gruppe Berg der Freiwilligen Feuerwehr Marling!