13.07.2019 Fahrzeugbergung

Die Feuerwehr Marling wurde kurz nach 8.00 Uhr von der Landesnotrufzentrale zu einer Fahrzeugbergung in die Nörderstraße gerufen.  Mit Hilfe von Hebekissen ist das Auto von der Besatzung des Kleinrüstfahrzeugs angehoben und zurück auf die Straße gebracht worden.

08.07.2019 Traktorbergung in der Nörderstraße

Die Freiwillige Feuerwehr Marling wurde gegen 10.45 Uhr zu einer Traktorbergung in die Nörderstraße gerufen. Ein Landwirt hatte während des Mulchens die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren, das in der Folge über eine kleine Böschung rutschte und sich überschlug. Der Lenker kam mit dem Schrecken davon. 5 Feuerwehrleute aus Marling sicherten das Fahrzeug und mit Unterstützung der Kollegen der Feuerwehr Meran, die mit einem LKW mit Kran angerückt waren, wurde der Traktor anschließend geborgen. Gegen 13.00 Uhr war der Einsatz für die Wehrleute beendet.

19.06.2019 Beseitigung einer Ölspur

© Foto: Hans Leiter

Bereits um 18.41 wurde unsere Feuerwehr wegen einer Person im Wasser über die Landesnotrufzentrale alarmiert und besetzte daraufhin die Pegelmessstelle, die Marlinger Brücke und das Etschufer beim E-Werk. Glücklicherweise stellte sich jedoch bald heraus, dass sich die Person im Wasser nicht in der Etsch, sondern in einem Brunnen im Thermenpark befand und somit der Einsatz unserer Wehr nicht mehr notwendig war.
„19.06.2019 Beseitigung einer Ölspur“ weiterlesen

Bitte helfen Sie uns: 5 Promille für die Feuerwehr Marling

Die Feuerwehr Marling ist bei der Ausübung ihrer Tätigkeit auch immer wieder mit größeren Ausgaben konfrontiert. Durch die Abhaltung von Veranstaltungen kann ein Teil dieser Kosten gedeckt werden. Auch die  Beiträge der Gemeinde und bei besonderen Investitionen, auch jene des Landes helfen uns dabei. Besonders sind wir aber auch auf die Unterstützung unserer Bevölkerung angewiesen. Auch heuer besteht wieder die Möglichkeit, einen Teil der  Einkommenssteuer der Feuerwehr Marling zuzuweisen (bedeutet keinen zusätzlichen Abzug für den Steuerzahler). Geben sie bitte im entsprechenden Feld die Steuernummer der Feuerwehr Marling ein: 91008050212.
Gerne können Sie die Feuerwehr Marling auch durch eine Spende unterstützen. Wenn Sie eine Überweisung auf das Konto bei der Raiffeisenkasse Marling durchführen, können wir Ihnen bei Bedarf
auch eine Spendenquittung für Ihre Steuererklärung ausstellen. Bankverbindung der Freiwilligen Feuerwehr Marling: Raiffeisenkasse Marling – IBAN: IT 81E 08134 58560 000 300 208 914