Bitte helfen Sie uns: 5 Promille für die Feuerwehr Marling

Die Feuerwehr Marling ist bei der Ausübung ihrer Tätigkeit auch immer wieder mit größeren Ausgaben konfrontiert. Durch die Abhaltung von Veranstaltungen kann ein Teil dieser Kosten gedeckt werden. Auch die  Beiträge der Gemeinde und bei besonderen Investitionen, auch jene des Landes helfen uns dabei. Besonders sind wir aber auch auf die Unterstützung unserer Bevölkerung angewiesen. Auch heuer besteht wieder die Möglichkeit, einen Teil der  Einkommenssteuer der Feuerwehr Marling zuzuweisen (bedeutet keinen zusätzlichen Abzug für den Steuerzahler). Geben sie bitte im entsprechenden Feld die Steuernummer der Feuerwehr Marling ein: 91008050212.
Gerne können Sie die Feuerwehr Marling auch durch eine Spende unterstützen. Wenn Sie eine Überweisung auf das Konto bei der Raiffeisenkasse Marling durchführen, können wir Ihnen bei Bedarf
auch eine Spendenquittung für Ihre Steuererklärung ausstellen. Bankverbindung der Freiwilligen Feuerwehr Marling: Raiffeisenkasse Marling – IBAN: IT 81E 08134 58560 000 300 208 914

30.05.2020 Fahnenpatin zum Geburtstag gratuliert

Eigentlich feiert unsere Fahnenpatin Rosa Ladurner zwar erst am 31. Mai ihren 70. Geburtstag, die Kommandantschaft hat es sich aber nicht nehmen lassen ihr bereits einen Tag zuvor mit einem Blumenstock die Glückwünsche der Wehr zu überbringen.
Liebe Rosa auch auf diesem Wege nochmals alles Gute zu Deinem runden Geburtstag und weiterhin viel Gesundheit und Schaffenskraft!

20.04.2020 Feuerwehr bringt Mittelschülern Schulsachen zurück

Bereits seit Anfang März sind in Südtirol alle Schulen aufgrund der Coronakrise geschlossen. Nachdem die Unterrichtsstätten im heurigen Schuljahr aller Voraussicht nach auch nicht mehr öffnen werden, hat die Direktion der Mittelschule Algund bei der Gemeinde Marling angefragt, ob die Feuerwehr die Schulsachen der Marlinger Schüler abholen und sie diesen zurückbringen könnte. Gerne sind wir dieser Bitte nachgekommen.

08.02.2020 Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

v.l.n.r. Martin Öttl, Andreas Gögele, Stephan Hillebrand und Gottfried Unterholzner

Die heurige Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Marling stand ganz im Zeichen der Neuwahlen. Martin Öttl musste sein Amt als Kommandant aus Altersgründen zurücklegen. Zu seinem Nachfolger wurde Andreas Gögele mit überwältigender Mehrheit gewählt.  In den nächsten fünf Jahren steht ihm der bisherige Kassier Stephan Hillebrand als sein Stellvertreter zur Seite. Er folgt auf Gottfried Unterholzner. Die neu gewählten Ausschussmitglieder sind Stefan Geier, Peter Matzoll und Patrik Rungg.
„08.02.2020 Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen“ weiterlesen

18.01.2020 Bischof Ivo Muser besucht Marling

Foto: Roland Strimmer

Im Rahmen seines Pastoralbesuches in der neu zu gründenden Seelsorgeeinheit Algund – Marling – Partschins – Plaus und Rabland hat Bischof Ivo Muser am Samstag, 18. Jänner 2020 um 18.00 Uhr eine Messe in der Pfarrkirche gefeiert. Anschließend stand ein Zusammentreffen mit der Bevölkerung im Vereinshaus auf dem Programm. Die Fahne und die Kommanandantschaft haben in Vertretung der Feuerwehr am Einzug und Festgottesdienst teilgenommen und haben es sich nicht nehmen lassen, mit dem Bischof ein Foto zu machen.

Gruppe Berg lädt ein zu „Tannenbaum und Glühweintraum“

Die Gruppe Berg der Feuerwehr Marling lädt heuer bereits zum 10. Mal zu ihrem „Tannenbaum und Glühweintraum“ beim Weinreichhof am Marlinger Berg ein. Die Gäste erwarten wieder verschiedene Speisen und Getränke (Suppen, hausgemachte Krapfen, …) und heuer erstmals auch ein spezieller Christbaum-Burger (sonntags).
Außerdem gibt es eine Jubiläums-Lotterie zugunsten eines wohltätigen Zweckes. Einer der Hauptpreise ist eine Krippe, gebaut von den „Krippenfreunden Tabland“, aber es winken auch noch weitere tolle Preise. Die Gewinnerlose werden nach der Ziehung auf dieser Seite bekanntgegeben. Allen Spendern auf diesem Wege ein herzliches Vergelt’s Gott! „Gruppe Berg lädt ein zu „Tannenbaum und Glühweintraum““ weiterlesen